Unwörter gibt’s auch in Trier

Schleckerfrauen, Ehrensold oder Kulturflatrate – das sind einige der Vorschläge für das Unwort des Jahres 2012, das heute gekürt wird. Was das mit Trier zu tun hat? Das Unwort kommt sozusagen aus Trier, denn hier werden die Vorschläge aus der ganzen Republik gesammelt. Professor Dr. Martin Wengler ist dafür zuständig, Germanist an der Universität Trier und Mitglied der Jury der Gesellschaft für Deutsche Sprache. Für 2012 gingen mehr als 2200 Begriffe ein, auffällig viele laut der Jury aus den Bereichen Geld, Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit. Hintergrund der Unwort-Kür ist, für sensiblen Umgang mit der Sprache zu werben und Wörter zu finden, die sachlich nicht angemessen sind oder gegen die Humanität verstoßen.
Da die Fachkompetenz schon vor Ort ist: Vielleicht sollten wir uns mal auf die Suche nach einem lokalen Unwort des Jahres machen. Beispiele gibt’s ja. Der kommunale Entschuldungsfonds klingt gut, sorgt aber mitnichten dafür, dass die Stadt Trier wirklich entschuldet ist. Und der Kultureuro hieß anfangs auch mal so – bis sich herausstellte, dass sich die Kultur damit gar nicht fördern ließ.

Und – gibt’s sonst noch Vorschläge für ein Trierer Unwort 2012? Gerne hier hinterlassen oder per Mail an echo@volksfreund.de

Ein Gedanke zu “Unwörter gibt’s auch in Trier

  1. Für mich das unübertroffene Trierer Unwort des Jahres, bei dem auch das Setzen in Anführungszeichen nichts mehr half: Baumversagen. Mit diesem Wort wurde das schreckliche Unglück im Rautenstrauch-Park begründet. Gelesen habe ich es beim 16vor, doch sagte mir die Redaktion auf Nachfrage, es sei keine Wortschöpfung von ihnen, sondern offizieller Beamtensprech. Nicht nur, dass damit ein menschliches Unglück in perfekter Weise sprachlich bürokratisiert wird, nein, es bleibt mir auch völlig unklar, inwiefern Bäume versagen können (vielleicht im Hinblick auf ihren unbedingten Willen, schön und gerade stehen zu bleiben). Nun ja, Bäume sind auch nur Menschen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

3.625Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>